Maybachstr. 167, 50670 Kölninfo@kagon-kommunikation.de
+49 221 16828462+49 151 50774448Kagon Kommunikation Interpreter in Cologne in english
Suche Menü

ZOOM-Dolmetschen

Unternehmen und Organisationen nutzen zahlreiche Videokonferenzplattformen. Möchten Sie Ihre Online-Veranstaltung dolmetschen lassen? Sind Sie auf der Suche nach einer schlanken Lösung? Dann bietet derzeit nur zoom in einigen Lizenzen eine Antwort. Wie wir für unsere Kundschaft mit zoom dolmetschen, beschreiben wir im folgenden Artikel.

Ein Beispiel aus dem Bereich „Unternehmenskommunikation“

Eine Kundin trat an uns so heran: „Die Zentrale hat gesagt, wir sollen zoom für unsere Aufsichtsratssitzungen nehmen. Aber können Sie diese dann dolmetschen?“

Sprachkanäle in zoom
In welcher Sprache wollen Sie dem Meeting folgen?

Ja, das geht und das haben wir dann auch gemacht. Unser Büro hat eine zoom-Lizenz mit „Webinar-Funktion“. Wir haben mit allen Teilnehmenden, zwei Dolmetscherinnen und einem Techniker ein Test-Meeting veranstaltet und die Funktion vorgeführt. Die Zuhörer*innen wählten direkt im Meeting durch einen Klick den englischen oder deutschen Kanal. Und so verlief auch die Aufsichtsratssitzung trotz schneller Wechsel zwischen Deutsch und Englisch für alle gut nachvollziehbar.

Passt ZOOM-Dolmetschen auch zu Ihrer Veranstaltung?

Wenn Sie alle oder mehrere der folgenden Fragen mit „ja“ beantworten, dann ist zoom-Dolmetschen die richtige Lösung für Ihre Veranstaltung.

  • Soll die Veranstaltung nur zweisprachig sein?
  • Wird zwischen den zwei Sprachen oft und schnell hin und her gewechselt?
  • Bevorzugen Sie die Nutzung eines Endgeräts pro teilnehmender Person?
  • Ist die Veranstaltung einschließlich Pausen kürzer als fünf Stunden?

Vorteile von ZOOM-Dolmetschen für Sie

Wenn Sie Ihre Besprechung mit zoom dolmetschen lassen, haben Sie eine sehr schlanke Lösung. Die Teilnehmenden benötigen nur ein Gerät und eine Plattform.

Dies zeigt sich besonders, wenn im Meeting viel zwischen den zwei Sprachen hin und hergewechselt wird. Die Zuhörer*innen bleiben einfach auf ihrem Kanal, beispielsweise „Englisch“. Sie müssen nicht selbst Kopfhörer für Original und Übersetzung wechseln.

Wie ist der Ablauf?

Alles aus einer Hand

Sie können die Dolmetscher*innen, die technische Moderation und das Einrichtung des Meetings zusammen buchen. Wir geben Ihnen die Zugangsdaten für Ihr Meeting und Anforderungen für Mikrofone, Kopfhörer und Internetverbindungen.

Headset Zoom Dolmetschen
Headset geeignet für ZOOM-Dolmetschen

Bei einem Testlauf dolmetschen wir für Sie. Die technische Moderation erklärt, wie die Verdolmetschung zu hören ist. Wir bitten alle Vortragenden zum Mikrofontest. Dabei überprüfen die Dolmetscher*innen, ob die Audioqualität zum Simultandolmetschen ausreicht. Bewehrt haben sich bis jetzt Headsets (Kopfhörer-Mikrofon-Kombination) oder professionelle Tischmikrofone, die an den Laptop angeschlossen wurden. Gerne nehmen wir noch besondere Wünsche Ihrerseits auf.

Am Veranstaltungtag lässt die technische Moderation die Teilnehmenden wie mit Ihnen vereinbart rein und weist noch einmal kurz auf die zur Verfügung stehenden Dolmetscher*innen hin. Auch während des Meetings können sich die Teilnehmenden mit Fragen über den Chat oder eine Mobilfunknummer an die technische Moderation wenden.

Exzellente Dolmetscher*innen für Sie

Sie haben selbst eine zoom-Lizenz mit Dolmetschfunktion und übernehmen die technische Betreuung? Prima! Kagon Kommunikation stellt Ihnen das passende Dolmetschteam zusammen. Wir zeigen Ihnen natürlich gerne die vier nötigen Klicks, um die Dolmetscher*innen in ihre virtuellen Kabinen zu führen.

Anfrage stellen und mehr erfahren

Sind Sie neugierig geworden? Dann schicken Sie uns eine Anfrage oder machen einen Beratungstermin aus.

Lesen Sie auch gerne mehr zum Thema Voraussetzungen für das Online-Dolmetschen, wie funktionieren Hybrid-Veranstaltungen, was ist ein Dolmetsch-Hub und Ferndolmetschen – ein Leistungsüberblick.

Barbara Kagon 13:31