Dolmet­schen von Schul­ungen

Februar 2023

Sie haben in Ihrer Organisation eine einzigartige Expertise? Sie möchten einem internationalen Teilnehmerkreis Ihr Wissen zu teil werden lassen? Oder haben Sie für Ihre Beschäftigten eine herausragende englische Trainerin engagiert? Und nun fragen Sie sich: Wie funktioniert das Dolmetschen von Schulungen eigentlich?

Dolmetschen von Schulungen

Welche Dolmet­schart passt zu Ihrer Schulung?

Wir empfehlen das Konsekutivdolmetschen, wenn Trainer*innen immer wieder kurze Redeanteile haben, viel mit einzelnen Teilnehmer*innen sprechen und genügend Zeit für eine Verdolmetschung ist.

Unser Team arbeitet mit einer Personenführungsanlage und bietet Flüsterdolmetschen an, wenn es längere Redeanteile gibt, nur für einen Teil der Teilnehmenden gedolmetscht wird oder sich die Gruppe viel im Raum oder zwischen Räumlichkeiten bewegt.

Online-Schulungen funktionieren am besten mit Zoom, da diese Software eine Dolmtschfunktion hat. Dabei handelt es sich um einen oder mehrere Audiokanäle, in die unsere Dolmetscher*innen ihre Simultanübersetzung hineinsprechen. Teilnehmende können dann individuell und nach Bedarf den Dolmetschkanal auswählen.

Was für Schulungen hat unser Team gedol­metscht?

Konsekutiv haben wir überwiegend bei handwerklichen Schulungen gearbeitet. So hat ein Hersteller von Fitnessgeräten seine deutschen Vertriebspartner in der Wartung fit gemacht. Ein anderer hat ausländischen Partnern die Arbeit mit den CNC-Fräsen erläutert.

Flüstersimultan erwies sich als die beste Lösung für eine Krisenkommunikations-Schulung im Bereich Chemie, aber auch bei einem Workshop für kreative Audiodeskription. Hier handelte es sich um Gruppen von 10-15 Personen, die sich immer wieder im Raum bewegten und sprachen. Hier hätte eine konsekutive Verdolmetschung den Fluss behindert.

Mit Zoom haben wir einen Kurstag zum Thema Lach-Yoga und eine Arbeitsschutzschulung simultan gedolmetscht. Bei der Arbeitsschutzschulung hat der Kunde auch das Verwertungsrecht an der Verdolmetschung erworben und kann diese Aufzeichnungen, die frontal und weniger interaktiv waren, nun in zwei Sprachen künftigen Schulungsteilnehmer*innen zur Verfügung stellen.

Was gilt es beim Dolmetschen von Schulungen zu beachten?

Für das Team von Kagon Kommunikation ist das Dolmetschen von Schulungen sowohl in der Vorbereitung als auch in der Preisstruktur etwas besonderes.

Vor­bereit­ung und Materialien

Für eine exzellente Verdolmetschung müssen wir das Training selbst manchmal nahezu durchlaufen haben. Wenn also an Produkten gearbeitet wird, brauchen wir beispielsweise Datenblätter und Spezifikationen. Wenn Sie eine Software-Schulung durchführen, ist es unabdingbar, dass wir die Software selbst ausprobieren. Dazu stellt sich die Frage, ob die Anwendung bereits in Ihre Wunschsprache lokalisiert wurde.
Videomaterial, das gescrptet und und sprachintensiv ist, übersetzen wir vorab und lesen die Übersetzung mit, damit nichts verloren geht.
Präsentationsfolien sollten zweisprachig sein. Wir helfen Ihnen dabei gerne! Zoom und andere Videokonferenz-Tools bieten keine automatische Übersetzung Ihrer Folien. Wenn Sie daher die Folien nur einsprachig zeigen, lesen Sie den Text bitte langsam vor. Dann dolmetschen die Dolmetscher*innen ihn beispielsweise ins Englische.

Preiskalkulation

Auf unserer Preise-Seite finden Sie alle Informationen, wie wir unsere Angebote kalkulieren. Es gibt für Sie ein paar lohnenswerte Besonderheiten. Wenn Sie beispielsweise das gleiche Programm mit verschiedenen Gruppen durchführen, kalkulieren wir mit weniger Vorbereitungsstunden.

Auch wenn Sie die Schulung nur einmal live durchführen und im Anschluss Ihren Mitarbeitenden die Aufnahme zur Verfügung stellen möchten, kann sich das lohnen. Wir weisen an dieser Stelle natürlich darauf hin, dass eine Simultanverdolmetschtung immer eine spontan erbrachte Leistung ist. Sie ist nicht zu vergleichen mit dem Transkribieren, Übersetzen und Einsprechen eines Videos.
Sie bietet aber einen Vorteil: Sie ist in ihrer Ansprache genauso spontan, live und involvierend wie das Original.

Das könnte Sie auch interessieren:

Kontakt

Haben Sie ein konkretes Projekt? Dann schreiben Sie uns gerne. Wir haben ebenfalls auf unseren Seiten Informationen zur Dolmetschfunktion in Zoom, wie vielsprachige Veranstaltungen funktionieren und, warum Englisch-Dolmetscher*innen gebraucht werden.

Februar 2023