Maybachstr. 167, 50670 Kölninfo@kagon-kommunikation.de
+49 221 16828462+49 151 50774448Kagon Kommunikation Interpreter in Cologne in english
Suche Menü

Neue Preise für Simultanübersetzungen

Angesichts steigender Kosten haben wir seit März neue Preise für Simultanübersetzungen. Dies betraff neue Kunden. Da die Inflation weiterhin sehr hoch ist, werden wir ab 1.8.2022 auch die Preise für Dolmetschdienstleistungen bei unseren Bestandskunden anpassen.

Wissenswertes zu Preisen

Wie setzen sich Preise für Simultanübersetzungen zusammen?

Aus Dolmetscher*innnen-Sicht besteht ein Einsatz aus Vorbereitungs– und Dolmetschstunden. Während der Vorbereitung eignet sich das Team Wissen über die Veranstaltung, die Redner*innen, die Zielgruppe und die eigentlichen Inhalte an. Dabei erstellt es ein Glossar in den Arbeitssprachen und lernt es auswendig.
Während des Einsatzes dolmetscht eine Person simultan, während die andere Original und Übersetzung auf Richtigkeit vergleicht und bei Bedarf unterstützt. Nach ungefähr 15 bis 30 Minuten wechseln die beiden Personen ihre Rollen.

Preisveränderung

Halb- und ganztägige Veranstaltungen

Um nun den überall steigenden Kosten Rechnung zu tragen, haben wir die Preise für Vorbereitungs- und Dolmetschstunden bei halb- und ganztägigen Aufträgen angehoben.
Die Vorbereitungsstunde kostet nun 80 Euro.
Die Dolmetschstunde liegt bei 160 beziehungsweise 120 Euro.

Kurz- und Abendveranstaltungen

Für zu dolmetschende Kurzveranstaltungen und Abendveranstaltungen bis zwei Stunden bieten wir seit drei Jahren Paketpreise an, die Dolmetsch- und Vorbereitungszeit sowie einige andere Nebenleistungen einschließen.
Hier haben wir die Preise für Simultanübersetzungen um jeweils 50 Euro angehoben.

Wo hat sich nichts verändert?

Die Preise für Vorbereitung und Dolmetschen von mehrtägigen Veranstaltungen sind gleichgeblieben.
Wir sind immer noch 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn eingeloggt oder vor Ort, um mit Ihnen die Technik zu testen. Diese halbe Stunde ist im Preis enthalten.
Auch unsere Preise für eine Aufzeichnungsgenehmigung und Überlassung des Verwertungsrechts haben sich nicht verändert.
Desweiteren stehen wir Ihnen auch immer noch gerne mit unserer Zoom-Expertise zur Verfügung.

Sie haben noch Fragen?

Auf unserer Webseite finden Sie noch weitere Informationen zu Preisen für Verdolmetschungen. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail mit Ihrer Anfrage schicken oder Sie vereinbaren einen Telefontermin.
Wir freuen uns auf Sie!

Barbara Kagon 11:33